Yin Yoga 

Yin Yoga wirkt tiefenentspannend, heilsam und vitalisierend auf Körper und Geist

 

Yin Yoga ist ein ruhiger, tendenziell passiver Yogastil, der hauptsächlich im Sitzen oder Liegen praktiziert wird. 

Yin Yogakonzentriert sich auf die Dehnung des Bindegewebes und wirkt auf die Meridiane. Es ist eine eher sanfte Yogapraxis, in der passive Dehnungen über einen längeren Zeitraum gehalten werden, damit die Muskulatur entlastet wird und sich entspannt. Statt Muskelaufbau hat Yin Yoga die Stärkung des Gewebes zum Ziel. Hier geht es insbesondere um die Faszien die im ganzen Körper zu finden sind und die Organe, die Muskeln, Bänder, Sehnen und Gelenke sowie die Knochen umgeben. Yin Yoga arbeitet zudem an den Meridianen, unseren Energieleitbahnen.

Im Yin Yoga geht es vor allem darum, in die Asanas hinein zu entspannen und den Atem frei fließen zu lassen, um auf diese Weise zu innerer Ruhe zu kommen und unterschwellige Spannungen in den inneren Organen und Muskelpartien loszulassen.  

 

Ab 05.09.2019 donnerstags von 20 – 21 Uhr 

Kosten 99 EURO (Kurs mit 11 Einheiten)

 

In der Mensa Gesamtschule Sindorf Horrem

Bruchhöhe, Sindorf (an der Erftlagune)


E-Mail